Unternehmensprofil

DAS HERZ UND DIE SEELE VON FOSSIL

Das Herz und die Seele der Marke FOSSIL, ihrer Mitarbeiter, Produkte und Kultur sind eine außergewöhnliche Kreativität und Inspiration. Fossils Identität – mit ihrem unkomplizierten coolen Flair – – ist verwurzelt in einem authentischen Vintage-Stil, der sich zusammen mit kreativen Ideen und einer Prise Humor in allen Produktangeboten, Grafiken und den einzigartigen charakteristischen Sammlerdosen bemerkbar macht. Hinter der Idee „Vintage” verbirgt sich die Vereinigung der Vergangenheit mit der Gegenwart. Die Verbindung klassischer Elemente mit zeitgenössischen. Die Verschmelzung des Besten aus der guten alten Zeit mit dem Besten von heute. Dies ist das Herz und die Seele von Fossil – und der Gedanke hinter dem Slogan: Long Live Vintage.™

1984 gegründet, war Fossil die erste amerikanische Marke, die mit preiswerten und stilvollen Uhren das Konzept der Zeitmessung von purer Funktion zu schicken, modischen Accessoires fürs Handgelenk, die man einfach haben muss, gewandelt hat. Seitdem gehört Fossil zur Avantgarde – sowohl was die Technologie angeht als auch die Materialwahl und das Design. Fossil bietet eine umfangreiche Kollektion von Uhren an, zum einen unter den firmeneigenen Markennamen FOSSIL®, RELIC®, MW®, MW MICHELE®, MOBILEWEAR® und ZODIAC®, und zum anderen unter der Lizenz für einige der angesehensten Markennamen der Welt, wie zum Beispiel ADIDAS®, BURBERRY®, DIESEL®, DKNY®, EMPORIO ARMANI®, MICHAEL MICHAEL KORS® und MARC® by MARC JACOBS. Anfang der 90er Jahre erweiterte Fossil sein Kerngeschäft und präsentierte unter den Markennamen FOSSIL und RELIC eine Palette an Accessoires wie Handtaschen, Gürtel, Lederwaren und Sonnenbrillen. Das Unternehmen ist außerdem Eigentümer bzw. Lizenzgeber firmeneigener Technologien für bestimmte Uhrenprodukte, wie z.B. die BIG TIC®-Technologie, die 1998 entwickelt wurde, und der zum Patent angemeldeten Kombination von Automatik- und Quarzwerk, die sich TWIST nennt. Unter den Markennamen FOSSIL, EMPORIO ARMANI und DIESEL bietet Fossil Schmuck an und führte im Jahr 2000 in den USA für die jugendliche Zielgruppe FOSSIL Jeans ein. 2002 entwickelte Fossil für den Vertrieb auf dem Elektronikmarkt die firmeneigene Technologiemarke ABACUS®.

Design

Die namhaften Designer in Fossils hauseigenem Team haben den Finger am Puls neuer Lifestyle- und Modetrends. Davon inspiriert, bringen sie innovative und einzigartige Produkte zum Kunden, ohne dabei das bestehende Produktangebot des Unternehmens mit seinen Themen und Bildern aus den Augen zu verlieren. Bei den Lizenzmarken arbeitet Fossil mit dem Design-Team des jeweiligen Lizenznehmers zusammen. Fossil ist davon überzeugt, dass in einigen Fällen die innovativen Designdetails der Uhren sowie die Details und die Verarbeitung der anderen Accessoires dafür verantwortlich sind, dass sich die Produkte des Unternehmens ohne signifikante Erhöhung der Herstellungskosten einer steigenden Kaufbereitschaft erfreuen konnten. Fossil vertraut darauf, dass die beträchtliche Erfahrung der Designabteilung dazu beitragen wird, die jetzige Führungsposition im Uhrendesign beizubehalten und die Produktpalette des Unternehmens erweitern zu können.

2006 machte Fossil mit zwei großen Aktionen von sich reden: Nachdem Fossil mehr als 17 Jahre das Verpackungskonzept mit seinen authentischen Fossil-Dosen kontinuierlich verändert hat, schrieb das Unternehmen im Juni seinen Fossil-Design-Contest „Tinspiration” aus. Hier wurden Designer aus den USA dazu eingeladen, künstlerische Vorlagen für die Bedruckung der berühmten Fossil Uhren-Dosen zu entwerfen. Über 250 Einsendungen wurden auf der www.fossil.com Seite vorgestellt. Nach den ausgezählten Stimmen wurden die Gewinner ermittelt und im November prämiert. Die Designs des Gewinners sowie der Plätze zwei bis vier werden nun im Sommer 2007 auf einer limitierten Uhren-Dose umgesetzt. Zusätzliche Preise wurden ebenfalls vergeben. Der Wettbewerb war so erfolgreich, dass Fossil diesen auch 2007 erneut ausschreiben wird.

Zur Feier der einzigartigen Dosen-Geschichte veröffentlichte Fossil darüber hinaus eine gebundene Anthologie, die hunderte der kreativsten Tin-Designs der vergangenen 17 Jahre bebildert. Seitdem hat die Fossil-Dose Millionen von Konsumenten weltweit den Humor, den Witz und die Vintage-Marken-Aussage näher gebracht. Die Dosen mit Kult-Charakter sind genauso begehrt wie die Fossil Uhren, für die sie geschaffen wurden. Die Dosen werden mittlerweile weltweit auf Flohmärkten, in Antiquitäten-Läden sowie auf Ebay gehandelt. Durch sein gefeiertes und mehrfach ausgezeichnetes Grafik-Design- Team setzt Fossil auch weiterhin die höchsten Standards für kreative Professionalität.

DAS US-GESCHÄFT

Das Unternehmen vertreibt in den Vereinigten Staaten seine Produkte über ein breit gefächertes Vertriebsnetz von Einzelhandels-Verkaufsstellen, wie zum Beispiel Kaufhäuser und Einzelhandelsfachgeschäfte. Im Kaufhausbereich arbeitet Fossil u.a. zusammen mit Nieman Marcus, Saks Fifth Avenue, Nordstrom, Federated Department Stores und Dillard's sowie den Läden JCPenney, Kohl's und Sears. Außerdem vertreibt Fossil bestimmte Private-Label-Produkte über Warenhausketten wie Wal-Mart, Target und Kmart. In den Einzelhandelsfachgeschäften werden sowohl firmeneigene Fossil Marken als auch Lizenzmarken verkauft. In den Vereinigten Staaten werden Fossil-Produkte auch über ein Netz von 113 unternehmenseigenen Geschäften vertrieben. Davon befinden sich 53 Einzelhandelsgeschäfte in bester Einzelhandelslage und 60 Outlet-Stores in größeren Fabriksverkaufszentren. Ausgewählte FOSSIL- und Lizenz-Produkte werden außerdem auf der Fossil-Webseite www.fossil.com und ABACUS Markenprodukte auf der Webseite www.abacuswatches.com verkauft.

DAS INTERNATIONALE GESCHÄFT

International werden Fossil-Produkte in Kaufhäusern und Einzelhandelsfachgeschäften über unternehmenseigene Auslandsfilialen und über ein Netz von ungefähr 60 unabhängigen Händlern in über 90 Ländern weltweit vertrieben. Die Produkte des Unternehmens sind in der asiatisch-pazifischen Region, Europa, Süd- und Zentralamerika, der Karibik, Kanada, Mexiko und dem Mittleren Osten erhältlich. Fossil-Produkte werden auf Kreuzfahrten und in 23 internationalen unternehmenseigenen FOSSIL-Einzelhandelsgeschäften verkauft. Zusätzlich werden die Produkte des Unternehmens auf bestimmten internationalen Märkten über unabhängige FOSSIL-Einzelhandelsgeschäfte und Kioske vertrieben.

DAS SCHWEIZER GESCHÄFT

2001 schloss Fossil den Erwerb von drei verschiedenen, in Biel gelegenen, Schweizer Unternehmen ab. Durch diese Akquisition erwarb das Unternehmen die Design-, Beschaffungs- und Produktionsmöglichkeiten, um Fossil den Eintritt in den Schweizer Markt zu ermöglichen. So kann eine wichtige Verbrauchergruppe mit einer Vorliebe für Schweizer Uhren erreicht werden. Ein weiterer wichtiger Aspekt hiervon ist, dass Fossil nun die Schweizer Infrastruktur durch wichtige Lizenzpartnerschaften,wie zum Beispiel die Burberry-Lizenz, wirksam einsetzen kann. Der Schweizer Geschäftsbereich, Montres Antima SA, übernimmt das Design, die Herstellung, den Vertrieb und die Vermarktung der Burberry-Uhren.

Fossil ist zu einem der innovativsten Unternehmen der Welt avanciert und bekräftigt auch weiterhin die ursprüngliche Philosophie, immer an die Grenzen des Designs, der Innovation und der Technologie zu gehen, was sowohl bei den Produkten, als auch bei den Mitarbeitern zum Ausdruck kommt. Long Live Vintage™ - das ist das Herz und die Seele von Fossil.

Über Fossil

Fossil ist ein globales Unternehmen, das sich auf das Design, das Marketing und die Distribution von Fashion-Produkten spezialisiert hat. Unter den eigenen Marken sowie den Lizenz-Marken wird ein umfangreiches Sortiment modischer Uhren und Schmuck für Damen und Herren sowie Handtaschen, Kleinlederwaren, Gürtel, Brillen, Schuhe und Bekleidung angeboten. In der Produktkategorie Uhren und Schmuck umfasst das Angebot des Unternehmens ein reichhaltiges Portfolio an weltbekannten Eigen- und Lizenzmarken, unter deren Namen die Produkte verkauft werden. Das große Angebot an Produkten, Marken, Vertriebskanälen und Preispunkten ermöglicht es, stilbewusste Konsumenten einer großen Altersspanne auf einer globalen Basis zu erreichen. Die Produkte des Unternhemens werden in Kauf- und Warenhäuser, im Einzelhandel sowie in Uhren- und Schmuckfachgeschäften in den USA und in über 100 Ländern weltweit über 23 unternehmenseigene Tochterfirmen sowie ein Netzwerk von über 60 unabhängigen Distributeuren verkauft. Fossil vertreibt seine Produkte zudem in mehr als 354 firmeneigenen und unternehmensbetriebenen Ladengeschäften und über die E-Commerce-Webseiten www.fossil.de bzw. www.fossil.de, auf denen ebenso bestimmte Produktinformationen, Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen erhältlich sind.